Schlagwort: training

7 on 7 Turnier in Vilshofen

Am 29.08.2020 fand in Vilshofen ein “7 on 7” Spaß-Turnier statt. Die Landshut Black Knights haben teil genommen und sich sehr gut geschlagen.

Gegen folgende Mannschaften mussten die Black Knights antreten: Plattling Black Hawks, Passau Pirates und die Gastgeber Spiegelau Bats. Dabei hatten unsere Jungs 1 der 3 Spiele für sich entscheiden können. Die Offense wurde von Spiel zu Spiel besser und hatte einen “flow” gefunden. Der neue Seniors QB G. Braun hat in das Spiel gefunden und konnte gute Bälle anbringen. Bei der Defense lief alles rund, und auch gegen Teams aus einer höheren Liga konnte man gut mithalten.

Im ganzen war das Turnier ein guter Test um zu sehen wo die Mannschaft gerade steht. Sowohl die Offense als auch die Defense, können nun an ihren Schwächen arbeiten oder ihre Stärken besser in Fokus setzen. Damit beginnt jetzt schon die Preseason für die Landshut Black Knights. Es sollen noch bis Ende des Jahres (soweit Corona zulässt) ein paar Scrimmages oder sogar Freundschaftsspiele stattfinden.

Danke an die Spieler und auch an die gegnerische Mannschaften!

Seniors im Aufbau!

Nachdem die Corona den gesamten Sportbetrieb lahm gelegt hat, geht es jetzt wieder Los. Schon seit einigen Wochen findet das Training in einer strukturierter Form auf dem Rasen vom TV 64 statt. Die Wide Receiver fangen, die Offense Line blockt und die Defense setzt Tackles. Das Team um Head Coach Filakovic, bereitet sich jetzt schon auf eine neue Saison im Jahr 2021 vor.

Wenn du in deinem Sommer keinen Urlaub geplant hast und dich bewegen willst, oder eine neue Sportart ausprobieren willst, weil du in den Sommerferien viel zu viel Zeit hast, schau bei uns vorbei. Wir laden jeden Interessenten gerne zu einem Probetraining ein. Dabei ist das nicht wichtig ob du groß oder klein, dick oder dünn bist. Für jeden gibt es eine geeignete Position in American Football.

Trainingslager der Black Knights

Die Landshut Black Knights melden sich hiermit wieder zurück aus dem zweitägigen Trainingslager! Wir haben die vergangenen Kartage dazu genutzt, um noch einmal voll den Fokus auf die anstehende Saison zu legen. Die Offense nutzte die Einheiten, um an der Play Installation zu arbeiten, und feilte hier und da noch an den letzten Feinheiten bezüglich Catching Finesse, Yards after Catch und anderen Bereichen. In der Defense wurde das Augenmerk auf Agility sowie das Play Making auf dem Feld gelegt. Taktik und Theorie stand sowieso in allen Bereichen auf dem Zettel, und auch die Special Teams kamen nicht zu kurz in diesen Tagen. Und damit sich die Wartezeit (T-13 Tage!) bis zum Season Opener gegen die Bamberg Bears​ nicht mehr so lang anfühlt, haben wir euch noch ein paar Eindrücke aus dem Mini Camp hier in den Bildern hinterlassen! Außerdem haben wir noch eine kleine Überraschung in unserem Nest gefunden, die wir euch in den nächsten Tagen präsentieren werden, daher: Stay tuned!

Football is back, baby! #supportyourlocals

Endlich wieder draußen!

Seit letzter Woche sind wir wieder draußen auf dem Rasen (endlich!), somit steigt die Spannung langsam und wir fiebern dem Saisonstart entgegen. Die Termine für die anstehende Saison erfahrt ihr noch im Laufe der Woche. Am nächsten Samstag, 01.04, sind wir zum Scrimmage bei den Weiden Vikings eingeladen, das einzige Testspiel unserer Vorbereitung wird daher zum echten Gradmesser und wir sind gespannt! Natürlich halten wir euch zu allen wichtigen Terminen, Veranstaltungen usw. hier auf dem Laufenden!